Yoga

Hatha-Yoga für Anfänger (w,m,d)

Mit Yoga Stress abbauen | Die Balance im Alltag finden

Yoga bedeutet Einheit von Körper, Geist und Seele und ist in der heutigen westlichen Welt eine der beliebtesten Methoden zum Stressabbau und zur Stärkung des Körpers. Das hat gute Gründe: Yoga sorgt gleichzeitig für Entspannung, innere Ausgeglichenheit, einen straffen Körper und eine aufrechte Haltung. Die Wechselwirkung zwischen Psyche und Körper war den Erfindern der fernöstlichen Lehre bekannt. Wenn die Psyche leidet, kann sich das körperlich bemerkbar machen. Wohlbefinden und die Stimmung leiden dabei. Übungen im Yoga stärken Körper und Geist daher gleichermaßen. Ein weiterer Vorteil: Für Yoga müssen Sie nicht übermäßig sportlich oder beweglich sein. Alles was Sie brauchen ist eine Matte und wenige praktische Übungen für Zuhause.

Yoga kann aber noch viel mehr, denn es…
… bringt Gelassenheit und Ruhe im Alltag.
… stärkt die Körperwahrnehmung und die Achtsamkeit.
… wirkt sich positiv auf die Schlafqualität aus.
… löst Verspannungen und Blockaden im Körper.
… steigert die seelische Ausgeglichenheit.
… verbessert die Konzentrationsfähigkeit.
… fördert die Beweglichkeit und Spannkraft des Körpers.
… dehnt und kräftigt die Muskeln, Sehnen und Bänder.
… wirkt antioxidativ und stärkt die Immunabwehr.

Mitzubringen sind warme Kleidung, Yogamatte, Decke und Kissen

Montags 17.30 – 19 Uhr (w,m,d)

Übungsleiterin: Romila Wendelken, Tel.: 0176 4207 1148

Ort: Sporthalle Ostlandstraße, kleine Halle

Mittwochs 16 – 17.15 Uhr

Übungsleiterin: Heike Schatz-Watson

Ort: Gymnastikhalle Schoofmoor (Seiteneingang)

Männer-Yoga

Männer unter sich – kein Wettbewerbsdruck gegenüber Frauen. In diesem Kurs konzentrieren wir uns auf die positiven Auswirkungen von Yoga für Männer. Viele Übungen sind exakt auf die Männer zugeschnitten. Verkürzte Muskelpartien werden gedehnt, Schwachstellen gekräftigt, Verspannungen beseitigt. Gerade für am Schreibtisch bzw. sitzende Männer. Die positiven Effekte werden schnell spürbar sein. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Yogamatte, Decke und Kissen

Montags 19.30 – 21 Uhr

Übungsleiterin: Romila Wendelken, Tel.: 0176 4207 1148

Ort: Sporthalle Ostlandstraße, kleine Halle

Mein Name ist Romila Wendelken. Ich bin 1971 in Teheran/ Iran geboren, verheiratet und lebe seit 2005 in Bremen. Ich bin stolze Mutter von zwei erwachsenen Töchtern und dankbare Oma eines fast dreijährigen Enkelkindes. 2006 habe ich durch einen Zufall Yoga für mich entdeckt. Seitdem ist meine tiefste Liebe und Verbundenheit zu Yoga stetig gewachsen, sodass ich 2019 mich dazu entschieden habe, meine Yogaausbildung zu absolvieren. Meine über zweieinhalbjährige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin, habe ich in Freiburg (Elbe), bei einer zertifizierten Schule der Yoga-Akademie absolviert. Ich möchte meinen Schülern, die mir ihre Zeit und ihr Vertrauen schenken, einen achtsamen, liebevollen Yoga Unterricht bieten, mit einem möglichst tiefgreifenden Wissen. Aus diesem Grund absolvierte ich aktuell eine Fortbildung für Schwangeren-Yoga. Ich habe große Freude daran anderen Menschen zu vermitteln was mir Yoga gibt: mehr Energie, mehr Kraft, mehr Gelassenheit und Zufriedenheit mit sich selbst. Yoga ist das, was du daraus machst. Yoga ist Ankommen bei sich selbst. Ich fühle mich keiner bestimmten Stilrichtung verpflichtet und finde es fantastisch mich mit einer breiten Palette unterschiedlichen Richtungen bedienen zu dürfen.